+49 221 778 70 6-0 info@logosystem.eu

Industrie

 

Für unsere Mandanten aus der Industrie sind wir mehr als ein reines Beratungsunternehmen mit Logistik Knowhow.

Mit unseren detaillierten Marktkenntnissen aus Industrie & Handel (b2b) bieten wir Ihnen eine Dienstleistung zur Gewinnung von werthaltigen Neukunden an.

Die Kombination aus Ingenieur-, Vertriebs- und Managementfähigkeiten ermöglicht uns in produktions- und vertriebsnahen Geschäftsprozessen Reserven zu heben, Investitionen und Vertriebsressourcen effizienter zu nutzen, nicht zuletzt um neue Märkte zu generieren und gesundes Wachstum
abzusichern.
Hierzu verwenden wir praxiserprobte Methoden und ein aufgabenspezifisches Projektmanagementsystem.

Kurze Projektlaufzeiten, intensive Abstimmung und Begleitung bei der Umsetzung sichern die Akzeptanz unserer Arbeit bei Mitarbeitern und Vorgesetzten.

Fragen Sie uns nach Referenzen.

Beratungs- & Vertriebsdienstleistungen für Industrieunternehmen

Vertriebsdienstleistungen

Mit der Erfahrung aus Industrie und Logistik kennen wir die Anforderungen an eine effiziente Vertriebsarbeit für erklärungsbedürftige Produkte und Anwendungen.
Basierend auf unseren Branchenkenntnissen und der eigenen Adressdatenbank mit aktuell mehr als 16T Unternehmen bundesweit, recherchieren wir den Bedarf und die Entscheider zielgerichtet und zugeschnitten auf Ihre individuellen Produkte und Anwendungen. Insbesondere die Identifikation und Ansprache von Neukunden in spezifischen Märkten (Nischen) ist unsere Stärke.
Durch unsere strukturierte Vorgehensweise erhalten Sie wöchentlich aktualisierte Marktkenntnisse, durch die Sie proaktiv Ihre Vertriebsressourcen steuern können.
Auch das Terminieren von zielgerichteten Messekontakten für Ihre Vertriebsmitarbeiter zählt zu unseren Stärken.

 Vereinbaren Sie mit uns ein kostenfreies Erstgespräch.

Vertriebsunterstützung zur Gewinnung von Neukunden

Herstellung von werthaltigen Neukundenkontakten durch:

  • Vorbereitung Ihrer Akquise- und Kundengewinnungsmaßnahme
  • Erstellung eines individuellen und produktbezogenen Ansprachekonzeptes
  • Bereitstellung von werthaltigen Kundenadressen aus der eigenen Adressdatenbank mit bundesweit über 16T Unternehmen aus Industrie und Handel (b2b)
  • Adressenmanagement
  • Identifikation von Bedarf und Entscheidern
  • Erstkontakt und Vereinbarung eines Besuchstermins für Ihre Vertriebsmitarbeiter
  • Termin- und Routenmanagement
  • Dokumentation aller Gesprächsergebnisse

Unterstützung beim Aufbau von Vertriebsorganisationen

  • Identifikation aktueller Marktveränderungen
  • Effizienzsteigerung durch Kundensegmentierung und -bewertung
  • Gebietsaufteilung oder Reorganisation der Zusammenarbeit zwischen Innendienst und Außendienst

Projektmanagement

Die Grundsätze unserer Beratungsleistungen zeichnen sich durch Verfahrensweisen und Methoden aus, die auf die Unternehmenskultur unserer Mandanten eingeht, beispielsweise durch:

  • Trennung von Standardabläufen und Ausnahmen  (Mengenaufkommen/Häufigkeit der Ausnahmen)
  • Trennung von Kundenauftrag und Fertigungsauftrag, soweit notwendig
  • Pareto-Prinzip 80/20  (Wir kümmern uns zunächst um die 20% der Kundenaufträge, die 80% Zeit benötigen)
  • Flexibilisierung der Fertigungskapazitäten nach dem 60-20-20 Modell (60% des Jahresbedarfs selber produzieren, 20% extern produzieren, 20% durch Sonderschichten/-maßnahmen (Eigen oder Fremd))
  • Supply-Chain-Management
  • Dossiers über Kunden und Lieferanten (kundenbezogene Wachstumsbewertung, parallele Entwicklung Kunde/Lieferant, Screening, Methodik der Einkäufer)
  • Sichere Basis durch die IT (Notfallorganisation, Datenschutz, Datensicherheit)
  • Einbeziehung des BR in Beratungsumsetzung (Informationspflicht des AG)
  • Benchmarking (Leistungsvergleich zum WB, frühzeitiges Erkennen von Lieferantenabstufungen (vom A-Lieferant zum C-Lieferant und Auslistung)
  • 5 S (Sicher, Sauber, Selbstverantwortung, …..  aus KAIZEN)
  • Aufbau- und Ablauforganisation, Geschäftsverteilungsplan
  • Einbeziehung der strategischen Planungen im Rahmen der GAP Analyse (Lückenanalyse)

 

Potenzielle Ergebnisse, die Sie aus einer Zusammenarbeit mit logosystem erwarten können sind beispielsweise:

  • Verkürzung der administrativen Durchlaufzeiten
  • Reduzierung der Lieferzeiten
  • Verbesserung der Lieferperformance
  • Verbesserte Planungsgrundlagen
  • Reduzierung von Störgrößen
  • Strategische Planung (mehrjährig)
  • Kapazitätsplanung
  • Synchronisierung der Zuliefer- und eigenen Fertigungskapazitäten
  • Aufbau von Fähigkeiten als Systemlieferant
  • Optimierte Aufbau- und Ablauforganisation, klare Aufgabenverteilung (Geschäftsverteilungsplan)
  • Hohe Auslastung bei max. Kapazitätsflexibilität

Unsere Projektmanager zeichnen sich durch langjährige Erfahrungen als Führungskräfte in Industrie- und Logistikunternehmen aus.

Interne Logistik

Die interne Logistik  beschreibt die innerbetrieblichen Prozesse zur Optimierung  von Material- und Belegfluss.

Die Folge sind die Verkürzung von Auftragsdurchlaufzeiten, Reduzierung von Qualitätsabweichungen und die Steigerung der Effizienz beim Personal- und Materialeinsatz.

Materialflusssteuerung

  • Optimierung der internen Material- und Warenflüsse
  • Identifizierung und Beseitigung von Störgrößen
  • Optimierung von zeitlichen Reihenfolgen und Verkürzung von Warteschlangen
  • Optimierung von Warenbeständen
  • Durchführung von ABC-Analysen und Moderation von Maßnahmen zur Sortimentsbereinigung
  • Einführung von Instrumenten für das Bestandsmanagement

Lagerbewirtschaftung und Versandsteuerung

  • Anpassung und Verbesserung der Lagerorganisation, Kommissionierverfahren und Lagertechnik
  • Organisation der Versandabwicklung und Versanddisposition

Lagerplanung

  • technische und organisatorische Konzipierung neuer Logistikcentren

Externe Logistik

  • Software Lösungen zur Absicherung wirtschaftlicher Warenströme
  • Einsatz von spezialisierten Logistikdienstleistern
  • Analyse und Optimierung der Supply-Chain
  • Beschaffungslogistik für Industrie- und Großhandelsunternehmen
  • Unterstützung bei der Gestaltung internationaler Beschaffungsprozesse

Lösungen für die mittelständische Hightech-Industrie

Seit vielen Jahren unterstützt logosystem Schlüsselbranchen in der Hightech-Industrie z.B. aus dem Bereich Medizintechnik, IT- und Kommunikationstechnik, Kopier-& Drucktechnik, Automatensysteme, Zahlungssysteme.
Unsere Kompetenzen focussieren sich auf Bereiche wie die Analyse, die Optimierung und das Coaching von Organisationsentwicklungsprozessen und weiteren Prozessabläufen, hier insbesondere entlang des logistischen Wertstromes von der Produktion bis zur Übergabe an den Endkunden, beispielsweise durch:

  • Unterstützung bei der Verbesserung von Produktionsplanungsprozessen
  • Optimierung des Material- & Belegflusses in Fertigungs- und Montageprozessen
  • Aufbau und Entwicklung von Führungs- und Organisationsstrukturen im Rahmen der neuen Anforderungen
  • Schaffung von alternativen Logistik- und Servicelösungen für technisch anspruchsvolle Produkte und die Entwicklung von Logistikstrategien
  • Entwicklung und Realisierung innovativer, technischer  Montage-, Inbetriebnahme- und Einweisungsprozesse
  • Schaffung von Liefer- und Verwaltungskonzepten für Leihgeräte und den dazugehörigen Aufbereitungsszenarien in der Medizintechnik

Gerne lassen wir uns an unseren Leistungen messen und unterstützen vor Ort bei der Realisierung, beispielsweise durch ein konsequentes Interimsmanagement.

logosystem kennt die Anforderungen der Endanwender aus den genannten Branchen und entwickelt hieraus intelligente und innovative Logistiklösungen.